■ 26. Juli bis 12. August 2018
Internationales Klassikfestival im Allgäu

www.oberstdorfer-musiksommer.de

Mit 17 erstklassigen Konzertveranstaltungen, neun Meisterkursen und dem traditionellen „Abend der Begegnung“ präsentiert der Oberstdorfer Musiksommer auch 2018 wieder facettenreiches Programm.

■ 19. Oktober bis 25. November
43. Fränkische Musiktage Alzenau

www.fraenkische-musiktage.de

Die 43. Fränkischen Musiktage, eines der traditionsreichsten Festivals junger Künstler in Deutschland, wird 2018 unter dem Motto „Transit – Aufbruch 1918“ begangen. Historische Spielstätten, wie die Burg Alzenau und die Wallfahrtskirche Kälberau, bieten ein besonderes Ambiente für ein vielfältiges musikalisch-literarisches Programm, dessen Panorama von Mozart, Mahler und Strawinsky bis zu Jazz reicht.

■ 28. Juli bis 8. September 2018
31. Wurzer Sommerkonzerte – „Ja Ka Scha – So ist das Leben“

www.wurzer-sommerkonzerte.de

Bunt und facettenreich wie das Leben gestaltet sich das Programm der diesjährigen Wurzer Sommerkonzerte von Klassik über Romanzen zur Moderne, von Csárdás, Klezmer, Jazz zur feurigen Roma-Musik.

■ 10. Mai bis 28. September 2018
Franui – Ein Ständchen zum 25. Jubiläum

www.franui.at

Ein Vierteljahrhundert Franui – dazu das neue Jubiläumsalbum „Ständchen der Dinge“ (VÖ: 16.03.2018; col legno/Harmonia Mundi) mit vielen Gästen und Weggefährten, neuen Stücken, unveröffentlichten Aufnahmen sowie einiges vom Besten aus 25 Jahren, längst vergriffene Aufnahmen inklusive.

■ 11.-26. August 2018
26. Moritzburg Festival

www.moritzburgfestival.de

Das 26. Moritzburg Festival findet vom 11. bis zum 26. August 2018 statt und steht unter der Schirmherrschaft von Staatsministerin für Kultur und Medien Dr. Monika Grütters. 25 Stars der internationalen Klassikszene begeistern bei 18 Konzerten in bezaubernden Spielstätten. Der Kartenvorverkauf startet am 16. April.

■ 6. Juli bis 11. August 2018
"Wilhelm Tell" trifft "Brandner Kaspar" 

www.passionstheater.de

Ich hab’ getan, was ich nicht lassen konnte.“ Schillers Freiheitsdrama Wilhelm Tell steht im Zentrum des diesjährigen Sommerfestivals im Passionstheater Oberammergau. Hinter der Produktion steht das Oberammergauer Kreativ-Team Christian Stückl (Regie), Markus Zwink (musikalische Leitung) und Stefan ­Hagenauer (Bühnenbild).

Zum Seitenanfang