■ 13. Mai bis 12. August 2018
70. Kreuzgangspiele Feuchtwangen

www.kreuzgangspiele.de

Anlässlich des 70-jährigen Jubiläums besinnen sich die Feuchtwanger auf die Anfänge der Festspiele im Jahr 1948. Mit Goethes Faust begann im romanischen Kreuzgang des ehemaligen Benediktinerklosters die Geschichte eines der bedeutendsten Theaterfestspiele Deutschlands. „Zwischen den Welten“ lautet das diesjährige Thema.

Zwischen den Welten befinden sich auch die Figuren im Stück „Wie im Himmel“, die sich aus dem Alltagstrott in die Welt der Musik flüchten, oder die Prinzessin in „Schneewittchen“, die sich aus der grausamen Realität in die wunderbare Zauberwelt der sieben Zwerge rettet, um am Ende ihr Glück mit ihrem Prinzen zu finden. Diese und viele weitere Stücke mit Stars, beliebten Kreuzgangspiel-Schauspielern und neuen Talenten kann das Publikum ab Mitte Mai auf der Bühne im romanischen Kreuzgang genießen.

Informationen/Karten: Tel. (09852) 9 04 44, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, www.kreuzgangspiele.de und www.reservix.de

Auf dem Foto: Chantal Schumacher © Veranstalter

Zum Seitenanfang