■ 29. September bis 5. Oktober
»Klangerfühlt«

www.herbstliche-musiktage.de

Dieses Jahr finden in Bad Urach die 38. Herbstlichen Musiktage statt. Vom 29. September bis zum 5. Oktober kommt die kleine württembergische Residenzstadt am Fuß der Schwäbischen Alb zum Erklingen. „Klangerfühlt“ ist das diesjährige Motto.

Erwartet werden die Mezzosopranistin Vesselina Kasarova, die Gaechinger Cantorey unter Hans-Christoph Rademann, den Perkussionisten Martin Grubinger und seine Freunde, das STEGREIF.orchester Berlin, die Geigerin Lena Neudauer mit ihrem Kammerensemble, der Chamber Choir of Europe und viele andere. Natürlich gehört auch wieder ein Meisterkurs für Gesang zum Programm. In der kleinen Stadt ist wie in jedem Jahr musikalische Qualität oberstes Gebot. Bei der Auswahl der Künstler versuchen die Herbstlichen Musiktage sowohl namenhafte Stars von Weltrang als auch jüngere Solisten mit großer Zukunft zu engagieren. Florian Preys Programm ist eine gelungene, ausgewogene und attraktive Mischung aus Vokal-, Kammer- und Orchestermusik vom 17. bis zum 21. Jahrhundert.

Informationen/Karten: Tel. (07125) 15  65  71, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, www.herbstliche-musiktage.de

 

 

Zum Seitenanfang