■ 4. bis 12. Mai 2018
Internationales Festival für Vokalmusik

www.a-cappella-festival.de

Pop, Jazz und Comedy, Messkompositionen sowie Musik des Mittelalters und der Romantik – all das ist beim Internationalen Festival für Vokalmusik „a cappella“ vom 4. bis zum 12. Mai zu hören.

Gut eine Woche lang stellt das inzwischen 20-jährige Festival die Welt des A-cappella-Gesangs in seiner ganzen Breite auf die Bühnen der Musikstadt Leipzig.Das Festival offeriert seinem Publikum unter anderem „Body Pop Music“, eine Kombination aus Gesang, Vocal und Body Percussion, ein Konzert der King‘s Singers zu deren 50-jährigen Bestehen und die Polyphonie des kongolesischen Aka-Volks. Vom 9. bis zum 12. Mai treten im Rahmen des „Internationalen A-cappella-Wettbewerbs“ zudem Nachwuchsgruppen aus aller Welt auf die Bühne, um sich so in ihren Fähigkeiten zu messen.

Informationen/Karten: www.a-cappella-festival.de, www.eventim.de

Auf dem Foto: King's Singers (c) PR

Zum Seitenanfang