■ 3. bis 18. August 2018
»Anatevka«
www.operettensommer.com

Vor über zehn Jahren erwachte der OperettenSommer auf der Festung Kufstein zum Leben. Seither ist er aus dem Tiroler Kulturkalender nicht mehr weg zu denken und lockt jährlich tausende Besucherinnen und Besucher nach Kufstein.

Die weitgehend wetterfeste Überdachung der südlich vorgelagerten Josefsburg ermöglicht ein Open Air-Erlebnis der Sonderklasse. In diesem Jahr steht vom 3. bis 18. August mit Anatevka ein echter Musical-Klassiker auf dem Spielplan des OperettenSommers. 130 Mitwirkende, darunter unzählige Stars der Wiener Volksoper, Gerald Pichowetz, Monika Baumgartner, die Mutter des Bergdoktors, und Gabrielle Dossi, bekannt aus Tatort und Der Alte, versprechen eine erfrischende Inszenierung und ein unvergleichliches Klangerlebnis in einer beein- druckenden Kulisse. Mit Fiddler On The Roof, so der Originaltitel des Musicals, ist es dem Komponisten Jerry Bock gelungen, in Ton und Stil die Atmosphäre der Romanvorlage genau zu treffen. Die Mischung aus Drama und Sentiment, jiddischer Folklore und melancholischem Humor ist bis heute ein Erfolgsgarant.

Informationen/Karten: www.operettensommer.com

Auf dem Foto: Überdachtes Open Air auf der Festung Kufstein (c) Veranstalter

Zum Seitenanfang