■ 28. September bis 5. Oktober 2019

39. Herbstliche Musiktage unter dem diesjährigen Motto „Phänomen Zeit“.

www.herbstliche-musiktage.de  

Große symphonische Werke, Kammermusik, Opernensembles, Werke für Chorgesang und noch mehr stehen auf unserem diesjährigen Programm und künden auf ihre jeweilige besondere Art von ihrem Wesen als klingende Zeit. Freuen Sie sich mit uns auf das Odeon Jugendsinfonieorchester München, auf die Kleine Schubertiade – Franz Schubert und seine Freunde (Florian Prey, Bariton und Texte), auf das STEGREIF.orchester Berlin mit seinem neuen Programm Beethoven#Eroica#Mozart#Don Giovanni, auf das Klenke Quartett und auf Harald Schoneweg (Violoncello) mit einem Quintett-Programm, auf den etwas anderen Opernabend „Elisabeth Kulman Show – Lafemmecestmoi“, auf die Jungen Überflieger (Rezital Olga Šroubková, Violine und Miroslav Sekera, Klavier), auf einen heiteren Theaterabend mit dem Münchner Sommertheater, auf ein Opernkonzert im Rahmen des diesjährigen Meisterkurses für Gesang Doreen DeFeis und James Hooper und auf ein Chorkonzert mit dem THOMANERCHOR Leipzig. In der kleinen Stadt ist, wie in jedem Jahr, musikalische Qualität oberstes Gebot.

Florian Preys Programm ist eine gelungene, ausgewogene und attraktive Mischung aus Vokal-, Kammer- und Orchestermusik vom 18. bis zum 21. Jahrhundert.

 

Vorverkaufsbeginn ist 20. Mai 2019.

Informationen und Karten: Tel. (07125) 15 67 51

www.herbstliche-musiktage.de 

Auf dem Foto: THOMANERCHOR Leipzig © Matthias Knoch

 

Zum Seitenanfang