■ 27. April bis 12. Mai 2018
31. Jazzfest Rottweil

www.jazzfest-rottweil.de

Am Freitag, 24. November startet der Vorverkauf für die ersten drei Veranstaltungen des 31. Jazzfest Rottweil 2018. Mit dem legendären Count Basie Orchestra, der Star-Formation Ladysmith Black Mambazo aus Südafrika und dem Tiroler Weltmusiker und Harmonika-Virtuosen Herbert Pixner ist es gelungen, gleich zum Start drei internationale Top-Acts präsentieren zu können. Weitere Veranstaltungen für das zwischen dem 27. April und 12. Mai 2018 stattfindende Festival sind in Planung, darunter die traditionelle Musiknacht 'Jazz in Town' am 30. April.

■ 2. – 26. November
WORLD & VISION

www.jazztage-dresden.de

Freunde der Dresdner Jazztage dürfen in diesem Jahr auf gleich vier Konzerte in der neuen Spielstätte „Dresdner Piano Salon“ (An der Frauenkirche 12 in Dresden) gespannt sein. Im gediegenen Coselpalais mit Blick auf die Frauenkirche verzaubern Lubov Barsky, Alfredo Rodríguez, Martin Tingvall und Tobias Forster ihr Publikum. „Die Zusammenarbeit mit dem Dresdner Piano Salon macht es möglich, diese vier herausragenden Künstler der jüngeren Generation nach Dresden zu bringen“, freut sich Kilian Forster, Intendant der Jazztage Dresden.

■  14. – 19. November
Leuchtfeuer der Literatur an der Nordsee
http://privathotels-sylt.de/portfolio-view/literaturwochenende/

Vom 14. bis 19. November 2017 präsentieren die PRIVATHOTELS SYLT gemeinsam mit Elke Heidenreich und Rainer Moritz neun hochkarätige Schriftsteller, darunter auch Sebastian Fitzek, Jörg Maurer, Eva Menasse und Giovanni di Lorenzo

■ 23. November bis 24. Dezember 2017
HELLBRUNNER ADVENT
www.hellbrunneradventzauber.at

In Salzburg begeistert seit über zehn Jahren der Adventszauber im Hellbrunner Schloss die Besucher. Ab dem 23. November 2017 schmücken über 400 Christbäume, die mit mehr als 13.000 roten Kugeln und Lichterketten dekoriert sind, den Schlosshof. 24 Fenster verwandeln die Fassade des Schlosses in einen prächtigen Adventskalender. Nicht nur mit zahlreichen Hütten, in denen kulinarische Köstlichkeiten und Handwerk angeboten werden, begeistert der Markt, sondern auch mit einem bunten Rahmenprogramm. Kinder freuen sich über den Streichelzoo, Ponyreiten und Würstelgrillen am Lagerfeuer, die Erwachsenen über weihnachtlichen Chorgesang und Stubenmusik.

■ Sommer 2018
Tiroler Festspiele Erl
Das Programm steht!
www.tiroler-festspiele.at/sommer

20 Jahre Tiroler Festspiele Erl! Wer hätte das gedacht, als Gustav Kuhn 1998 auf eigene Faust das Festival gründete? Inzwischen haben sich die Festspiele nicht nur zum festen Bestandteil der Kulturlandschaft in Österreich und im umliegenden Ausland entwickelt, sondern sie haben sich auch als Wirtschaftsfaktor etabliert. Oder, wie es die Landesrätin für Kultur und Bildung, Dr. Beate Palfrader, in der heutigen Programmpräsentation der die Tiroler Festspiel im Sommer 2018 ausdrückte: „Die Tiroler Festspiele Erl sind zu einer unverzichtbaren Institution der österreichischen Kulturlandschaft geworden.“ Das wird einmal mehr mit einem anspruchsvollen Angebot für den Jubiläumssommer bestätigt, der dieses Mal im Zeichen englischer Komponisten steht – so trotzen die Festspiele dem Brexit: Gleich bei der Eröffnung gibt es mit Cyril Scott einen Komponisten, der als englischer Debussy galt.

■ Juni 2017
Olaf Zachert ist neuer Festivalpräsident

www.musicamallorca.com

Das Festival MúsicaMallorca gilt als eines der renommiertesten europäischen Festivals für Oper und klassische Musik. Neben dem Jahreshöhepunkt – der Saison von Oktober bis November in Palma de Mallorca – hat das Ensemble mit seinen Aufführungen und internationalen Solisten Gastauftritte in europäischen und internationalen Metropolen und Großstädten.

Zum Seitenanfang